Der erste Supermarkt für reparierte und recycelte Secondhandprodukte eröffnet in Schweden


Photo by ReTuna Återbruksgalleria)

ReTuna Återbruksgalleria ist mehr als ein lokaler Secondhandladen. Hier kann man seine nicht mehr benötigten Besitztümer bringen und sich somit von ungeliebten Platzräubern im Haus trennen, hier kann man wieder neu shoppen gehen, essen oder Kreativ- und Reparierkurse besuchen. Die gespendeten Stücke werden repariert, wieder auf Hochglanz gebracht, in 14 verschiedene Kategorien bzw Shops sortiert und neu verkauft.

Dieses Gesamtkunstwerk hat nicht nur zahlreiche neue Jobs geschaffen, sondern hilft Waren besser zu nutzen, das Klima zu schützen und auch auf sozialer Ebene einem breiten Publikum Waren zum erschwinglichen Preis anzubieten.
 Hier gibt es den ganzen Artikel von Good News Network.

Kommentare

Most read